Die Bier-Aktie.

Sonst nix.

Die Brauerei Aktiengesellschaft

Aus den “Bürger-Aktien” stammt das Kapital, mit dem die Brauerei in Königseggwald betrieben wird – eine moderne Brauerei mit traditionellen Produkten. Das Hauptprodukt ist Walder Bräu: wohlschmeckendes, frisches und natürliches Bier. Der Erhalt der heimischen Braukultur steht im Vordergrund und die seit Generationen überlieferten traditionellen Brauverfahren sollen erhalten bleiben. Die Aktiengesellschaft soll mehrheitlich aus Kleinaktionären bestehen. 

Die Höchstzahl an Aktien ist auf 50 Stück pro Aktionär begrenzt, um zu verhindern, dass Großaktionäre allein über die Geschicke unserer AG bestimmen. Gemeinsam wurde auch festgelegt, dass die jährliche Dividende in Bier ausgeschüttet wird. Zielsetzung der Gesellschaft soll jedoch der Erhalt und Ausbau einer volksnahen Bürger-Bräu bleiben.


Wir haben uns unseren treuen Aktionären verpflichtet, die sich sicher sein können, dass wir alle unsere Anstrengungen darauf anlegen effizient und erfolgreich zu sein.

Brauerei Aktien erwerben &
Dividende als Bier aussütten lassen!

Diese Dividende lässt sich schmecken.

Alle Freunde von gutem, frischem Bier und alle Freunde der oberschwäbischen Brauerei-Kultur sind aufgerufen, Aktien zum Nennwert von 500 Euro der „WalderBräu AG“ zu zeichnen.

Geschäftsberichte

Für Aktionäre

Hier findet Ihr  aktuelle News und Termine zur Aktionärsversammlung.

Aufgrund von Covid19 gibt es derzeit noch keine neuen Termine. Wir informieren Euch, sobald es neues Termine zur Aktionärsversammlung gibt.

Interesse?

Anfragen zum Erwerb einer Aktie bitte an Herr Katzor

Folge uns

#walderbräu